FACHKOMPETENZ

ADR-TRANSPORT

Unsere eigenen, ADR-zertifizierten Fahrer

Der Transport gefährlicher Substanzen kann nur durchgeführt werden, wenn man strengen Regeln folgt und die richtigen Zulassungen hat. Gefährliche Substanzen müssen auf professionelle Art verpackt werden. Unsere Fahrer sind ADR-zertifiziert. Zusätzlich wurden alle Angestellten über die möglichen Gefahren informiert und jeder ist im Besitz der erforderlichen PSA (Persönliche Schutzausrüstung).

Durch den Einsatz von Tropfblechen aus Plastik und speziellen Containern können unsere ADR-Fahrer Ihre gefährlichen Substanzen sicher transportieren. Alles wird in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen ausgeführt, einschließlich Lizenzanträgen, etc.

Wenn Sie mehr über unsere Arbeit und Projekte wissen wollen, werfen Sie einen Blick auf unsere Referenzen. Falls Sie einen Termin und/oder ein Angebot wünschen, kontaktieren Sie uns jederzeit.