FACHKOMPETENZ

VERLAGERUNGSMANAGEMENT

Vorbereiten, organisieren, überwachen und koordinieren: Der Verlagerungsmanager

Um eine kommerzielle Verlagerung auf die effektivste Art durchzuführen, benötigt man Führung, Kompetenz und Erfahrung. Normalerweise verfügen Firmen innerhalb ihrer Organisation nicht über diese Art von Wissen. Deshalb können Sie einen Verlagerungsmanager beauftragen. Dieser kann sämtliche organisatorischen Elemente des Umzugs handhaben. Er kann bei der Vorbereitung der internen Organisation für den Umzug helfen, so dass die Angelegenheit reibungslos abläuft.

Die Aufgaben des Verlagerungsmanagers können aus Folgendem bestehen:

  • kompilieren und managen der Projektorganisation
  • Erstellung eines Strategieplans und eines Verlagerungsbudgets
  • Entwicklung von Plänen für Layouts, Büros und Räumlichkeiten (in AutoCAD)
  • Koordination der Verlagerungsaktivitäten zwischen verschiedenen Abteilungen
  • Planung der Verlagerung von ICT-Equipment und MER-Räumlichkeiten, siehe Serverequipment
  • Koordination der Kommunikation mit Dritten
  • Vorbereitung von Verlagerungsskripten
  • Überwachung von Verpackung und Kennzeichnung der Gegenstände, die verlagert werden
  • vorherige Standorte vollständig säubern, siehe Abfallmanagement

Zusätzlich kann Convoi Berichte über die Benutzung von Arbeitsplätzen innerhalb des gegenwärtigen Geländes erstellen. Dieser Bericht wird die Basis für die effektive Organisation Ihrer neuen Büroräume bilden - und kann Ihnen so eine Menge Geld sparen!

Wenn Sie mehr über unsere Arbeit und Projekte wissen wollen, werfen Sie einen Blick auf unsere Referenzen. Falls Sie einen Termin und/oder ein Angebot wünschen, kontaktieren Sie uns jederzeit.