ROTATIONSDRUCKPRESSE IM AUFTRAG DER KBA

Außer einer großen Rotationsdruckerei betreibt die Koninklijke Drukkerij Em. de Jong in Baarle-Nassau (NL) auch eine Druckerei für Bogenoffset. In diesem Werk hat Convoi im Laufe der Jahre im Auftrag der Tetterode Nederland zahlreiche Maschinen auf- und umgestellt. Diesmal hat Convoi direkt im Auftrag der KBA gearbeitet. Drukkerij Em. de Jong hatte bei der KBA darauf gedrängt, die Presse wegen der guten Erfahrungen in der Vergangenheit von Convoi aufstellen zu lassen.

Dank der Tatsache, dass man diese Empfehlung mit einem konkurrierenden Preis zu kombinieren wusste, erhielt Convoi vom deutschen Unternehmen KBA den Auftrag, die Compacta 408 aufzustellen. Dies hat Convoi schon viel öfter gemacht – unter anderem beim Schwesterunternehmen der Em. de Jong, Janssen / Pers in Gennep. Mit 4 besonders fähigen Mechanikern, dem Hubsystem für 400 Tonnen und einem mit einem Hydraulikarm ausgestatteten Gabelstapler für 12 Tonnen wurde dieses Projekt in nur wenigen Tagen abgerundet.
Sowohl die Drukkerij Em. de Jong als auch der Auftraggeber KBA waren sehr zufrieden. Inzwischen hat Convoi, auch diesmal im Auftrag der KBA, zwei weitere Druckmaschinen in Kiew (Ukraine) aufgestellt.

Technical details