40.000 METER ARCHIV-UMZUG

Das Amsterdamer Städtische Archiv ist das historische Dokumentationszentrum der Stadt und beherbergt 40 Kilometer Archive, eine historisch-topografische Kollektion mit Millionen von Karten, Zeichnungen, Stichen, einer Bibliothek und umfangreichen Ton-, Film- und Fotoarchiven. Das „Stadsarchief“ platzte in den zusammengekoppelten lagern am Amsteldijk buchstäblich aus allen Nähten. Schließlich wurden Pläne entwickelt, um das Archiv in der alten Hauptverwaltung der ABN-Amro-Bank („De Bazel“) unterzubringen. Nach einer umfangreichen Renovierung von „De Bazel“ hat Convoi dieses Megaprojekt in Angriff genommen.

Es ging dabei u. a. um 40.000 Meter an Archivmaterial. Auch wurden 5.000 Regale an den neuen Standort gebracht. Bei den betroffenen Archiven handelte es sich um mehrere Buchtypen, Archivkartons, Portfolien, Filmbleche, Rollen, Mappen und Glasplatten, zwischen denen alte Pergamentarchive aufbewahrt werden. Eine zusätzliche Herausforderung bestand darin, dass der Umzug mit einer Umstrukturierung der Archive kombiniert wurde. Am alten Standort waren alle Typen und Formate durcheinander aufgestellt bzw. abgelegt. Am neuen Standort sind sie schließlich nach Typ und Abmessungen geordnet und zusammengebracht worden.

Um die Erreichbarkeit des städtischen Archivs möglichst wenig zu behindern, hat Convoi angeboten, den Umzug in 40 Tagen durchzuführen. Dies bedeutet, dass jeden Tag ein Volumen von 1.000 Archivkästen in einer Länge von 1 Meter – mitsamt den dazugehörigen Regalen – überführt wurde. Zunächst wurde die Bestandsaufnahme aller Archive den logistischen Rahmenbedingungen angepasst. Dies wurde dann in eine detaillierte Planung umgesetzt. Dabei hat man sich den Abhängigkeiten der einzelnen Archivtypen, der Formate dieser Typen und der (Neu¬) Einteilung der Regale untereinander besonders intensiv gewidmet. In der Planung wurde Zeit für etwaige Rückschläge reserviert und wurde eine Risikoanalyse erstellt.

Während der Durchführung wurde der Fortgang des Umzugs täglich gemessen. Damit wurde eine optimale Abstimmung der einzelnen Umzugsströme ermöglicht.

Technical details


Projekt
Umzug Archiv - 40.000 Meter Archivmaterial - 5.000 Regale
Einzelheiten
1 KM pro Tag